Drucken

IT-Serviceverträge /SLAs

Unsere Servicevereinbarungen bieten Ihnen die passende IT-Betreuung mit festen Rahmenbedingungen wie Reaktionszeiten und User-Help-Desk/Hotline-Verfügbarkeiten.

Jedes Unternehmen ist anders — Das haben wir verstanden und bieten aus diesem Grund individuelle Serviceverträge mit austauschbaren Leistungsmodulen genau passend für Ihren Bedarf an

 

Die Module im Überblick:

Zugesicherte Reaktionszeiten und erweiterte Rufbereitschaft Passen Sie den IT-Service Ihrem Unternehmen an — nicht umgekehrt!

Mit unserem Modul “zugesicherte Reaktionszeiten und erweiterte Rufbereitschaft” bieten wir Ihnen über unsere reguläre Geschäftszeit hinaus bei Problemen oder Ausfällen technische Unterstützung in zugesicherter Reaktionszeit an.

Dieses Angebot wird individuell auf Ihr Unternehmen abgestimmt.


 

Intervallwartung der IT-Struktur

Das Servicemodul “Intervallwartung der IT-Struktur” beinhaltet regelmäßige und vorbeugende Checks zentraler Systeme.
Dabei werden u.a. folgende Aspekte berücksichtigt:

  • Updatepflege
  • Datensicherungskontrolle
  • Kontrolle von Ereignisprotokollen
  • Antivirensoftwaretests & Protokollanalyse
  • u.v.a.

Problembehandlung sowie Pflege und Erweiterung Ihrer IT-Infrastruktur können entweder über ein “Service Zeitkontingent” oder eine “Service Flatrate” abgedeckt werden.

Service Zeitkontingente

Stark rabattierte Servicestundensätze bei fester monatlicher Abnahmemenge definieren dieses Servicemodul.
Den Einsatz dieser Stunden bestimmen Sie jederzeit und nach Ihren aktuellen Bedürfnissen z.B. für Problembehandlung, Erweiterung, Schulungen usw.
Das Übertragen nicht benötigter Servicestunden ist über mehrere Monate möglich.

Service Flatrates

Kostenkontrolle zu 100% — Über unsere  Flatrate decken Sie Ihren gesamten Servicebedarf für Wartung, Pflege und Fehlerbehebung Ihrer IT-Infrastruktur ab.
Nach genauer Analyse Ihrer IT und Definition der unternehmenskritischen Prozesse und Ressourcen können wir Ihre individuelle Service Flatrate erarbeiten.

Proaktives IT-Monitoring

Das “proaktive IT-Monitoring” ist sowohl in Kombination mit anderen Servicemodulen als auch autark buchbar.
Unser Monitoringsystem überwacht 24h, 7 Tage die Woche Ihre zentralen IT-Systeme wie z.B. Server und Backupsysteme. 
Sollte eines Ihrer Systeme nicht optimal funktionieren oder die Verfügbarkeit gefährdet sein, alarmiert das System nach vorgegeben Benachrichtigungsregeln unsere Servicetechniker bevor für Sie ein merkbarer Ausfall stattfindet — Sie sichern damit die Produktivität Ihres Unternehmens und vermeiden unnötige IT-Ausfälle.

 

 

 

Download